Wein – Warum gibt es keine 0,5 Liter Weinflaschen?

Ich habe heute gelernt, dass die handelsübliche Weinflasche mit ihrem Fassungsvermögen von 0,75 Liter seit 1977 EU-Norm ist. Ich frage mich aber, warum es keine Weinflasche mit einem Fassungsvermögen von 0,5 Liter gibt? Stattdessen kann ich im Supermarkt 0,2 Liter Flaschen kaufen. Die kleinen Flaschen lohnen sich preislich häufig aber gar nicht und so greift man doch zur 0,75 Liter Flasche.

Wenn ein Abendessen zu zweit ansteht, darf es ja gerne auch einmal eine 0,75 Liter Flasche sein. Trotzdem wäre eine kleinere Flasche à 0,5 Liter wirklich praktisch. Man könnte diese zu einem Abendessen servieren, bei dem man danach eben nicht schon kleinere Auswirkungen des Alkoholgenusses spüren möchte. Im Restaurant gibt es doch den Hauswein auch meistens in einer Karaffe à 0,5 oder 1 Liter. Wenn man zu zweit essen geht und den Hauswein bestellen möchte, greift man häufig zur 0,5 Liter Karaffe, oder? Und das ist für mich die perfekte Menge Wein. Es ist für jeden etwas mehr als ein 0,2 Liter Glas, das reicht meistens. Möchte man zu Hause einen Wein trinken und öffnet die große Flasche, so muss man diesen häufig in den Kühlschrank stellen und in den kommenden Tagen leeren. Außerdem gibt es Karaffen im Handel auch meistens mit einem Fassungsvermögen von 0,5 oder einem Liter – wie im Restaurant eben.

Aber warum gibt es keine 0,5 Liter Flaschen sondern nur 0,2 und 0,75 Liter Flaschen? Der einsame Alkoholiker dürfte doch nicht zur 0,2 Liter Flasche greifen, oder? Gibt es einen wirklichen Grund, warum keine halben Liter fassenden Weinflaschen angeboten werden? Eventuell gibt es nicht genügend Material zur Glasherstellung auf der Welt? 😉 Oder die Supermärkte haben keinen Platz für zusätzliche Flaschen? Kennt jemand den Grund? Findet ihr nicht auch, dass 0,5 Liter Wein die perfekte Menge für ein entspanntes Abendessen zu zweit ist?

7 Gedanken zu „Wein – Warum gibt es keine 0,5 Liter Weinflaschen?“

  1. Es gibt sie es doch! z.B. bei fellbacher-weine.de
    Beerenauslese und Eiswein wird fast immer in0,5l Flaschen abgefüllt.

  2. Was spricht dagegen eine Flasche wieder zuzumachen und am nächsten Tag weiter zu genießen? An manchen geselligen Abenden reicht eine 0,75 l Flasche schon gar nicht. Also bleibt für mich die Frage, wo setzt man die perfekte Grenze. Und ich denke das haben sie mit 0,75 l getan. Übrigens erwiesen ist, dass wenn die Restaurants nur 0,75 l Flaschen anbieten würden und keine 0,5 Schoppen, dann würden die meisten weit lieber nur 1 Glas trinken. Deshalb werden auch 0,5 l Schoppen angeboten.

  3. Wein – Warum gibt es wirklich keine 0,5 Liter guten Weins?
    Sicherlich ist das 0,75er-Volumen 1977 EU-genormt worden. Über die Flaschenformen möchten wir hier nicht unbedingt sprechen. Doch mag diese 0,5er-Menge wirtschaftlich oder ökonomisch viele Gesichter haben. Hier denke ich an
    – Genießer und Kenner, welche die am Abend die nicht völlig ausgehöhlte Flasche am Folgetag zu Ende trinken, sondern wegschütten, weil das Timbre verloren ging, weil es so ist!
    – Weinkenner, die aus gesundheitlichen Gründen das aus Klöstern alt hergebrachte Maß nicht mehr trinken möchten, auf dem Mitgenuss guten Weins aber nicht verzichten möchten.
    – Weingenießer, die z. B. schwere Weine nur eben zu einem Viertel schaffen.
    – Weingourmets, die neben ihrem Edeltropfen vielleicht einen Blauschimmel-Käse genießen möchten
    … viele andere Gründe sprechen für die 0,5 Literflasche.
    UND:
    – Gar mancher Interessierte hätte die Chance, zu einem WIRKLICH GUTEN Wein vorab (Degustation) oder zukünftig (aus finanziellen Gründen) einen adäquaten Zugang zu finden.
    Ich könnte mir vorstellen, dass „Halfpower“ eine echte Marktlücke schließen könnte.

  4. Wenn wir WEin trinken ,dann nur einen sehr guten edlen Tropfen vom Winzer,da ist eben 0.75l zuviel für 2 verliebte
    deshalb wäre es besser es gäbe 0,5l Flaschen die wären genau richtig für den stillen Genießer,zu Zweit zum Kuscheln.

  5. Hello admin, i must say you have very interesting articles here.
    Your page can go viral. You need initial traffic boost only.
    How to get it? Search for: Mertiso’s tips go viral

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *